Clubgeschichte

Die Geschichte von  Sans Soucis e.V. in Wuppertal

 2013 fing Alles mit einer  Wunschvorstellung von Bine Hruby an. Ihre Vision war ein neuer Damenclub in Wuppertal,  in dem die Damen in freundschaftlichem Kreis gemeinsame interessante und verbindende  Stunden erleben.

 Der Name ‚Sans Soucis‘ steht für diese sorglose Gemeinschaft.

Am 1.10.2013  traf sich  dann zum ersten Mal eine kleine Gruppe von Damen in der Villa Foresta. Und das war das erste Protokoll des Gesellschaftsclubs Sans Soucis.


Liebe Damen,

noch einmal ganz herzlichen Dank für den anregenden und harmonischen 1. Abend. Es wurden auch  erste wunderbare Kontakte geknüpft.

Nach einem Begrüßungssekt, bei dem sich alle schon sehr angeregt unterhalten haben, stellten sich die Damen kurz und teilweise sehr launig vor.

Bine Hruby hatte vor einiger Zeit die Idee, einen Gesellschaftsclub für Damen in Wuppertal zu gründen.

Das Thema Satzung und alle damit verbundenen Notwendigkeiten wurden bereits im Vorfeld intensiv erörtert.

Nach vielen Überlegungen wurde der Name ‚Sans Soucis‘ ausgewählt, weil er die Ziele des Gesellschaftsclubs am besten ausdrückt und auch sicherlich eine positive Außendarstellung bewirkt. Der Club soll ein e.V. werden, um die Seriosität zu kommunizieren.

Alle waren sich am Ende des Abends einig, dass ein forsches Vorgehen notwendig ist, um den Club ins Leben zu rufen.


Jeweils der erste Dienstag im Monat ist bei den Mitgliedern für Sans Soucis-Treffen reserviert.

Am 8.8.2014 traf sich zum ersten Mal die Satzungskommission zum Kaffee bei Bine Hruby im Garten. Schnell waren sich 4 Damen darüber klar, dass es noch einiger konstruktiver Stunden bedürfe, bis Satzung und Ordnungen erstellt sind. Dank kenntnisreicher Vorarbeit wurde schon beim 2. Treffen am 3.9.2014 einstimmig eine Satzung fertiggestellt. Nach Prüfung durch den Notar wurde sie dann allen Damen zur Kenntnis gegeben mit der Bitte um Anmerkungen bis zum 5.12.2014. Eine kleine Anmerkung wurde eingearbeitet, ansonsten waren alle mit der Vorgabe einverstanden. Die Gründungsversammlung fand am 17.12.2014 im Clubhaus des Barmer Tennisclubs statt.

Im Jahr 2014 war auch schon die Wuppertaler Presse auf den neuen Damenclub aufmerksam geworden. Die WZ und das TOP-Journal berichteten.

Das Jahr 2015 begann mit dem Notartermin am 19. Januar bei Dr. Dohr, an dem die Vorstandsdamen den Antrag auf Eintragung in das Vereinsregister unterschrieben. Schon am 28. Januar 2015 erfolgte diese. Der Gründungsvorstand war: Bine Hruby und Brigitte Pfeiffer als Vorsitzende und Manon Wenner als Finanzverantwortliche.

In den nächsten Monaten wurden die Beitragsordnung und das Aufnahmeprozedere erarbeitet.

Zu einem modernen und aktiven Club gehört eine Homepage. Der Sprung in das World Wide Web wurde  im Juli 2015  vollzogen.

Im Anfang hatte Brigitte Pfeiffer 100-prozentig die Zielvorstellungen des Clubs unterstützt. Sie und ein paar Freundinnen änderten zum Ende 2015 ihre Wünsche und es wurde ihnen freigestellt,  den Club zu verlassen.

Im Januar 2016 wurde anlässlich einer sehr konstruktiven Mitgliederversammlung als Vorstand gewählt: 1. Vorsitzende Bine Hruby,       2. Vorsitzende Rosi Gerber und Finanzverantwortliche Gabriela Theiß. Auch Manon Wenner blieb dem Vorstandsteam erhalten.

Seit März 2020 sind wir dank unserer Clubfreundin Ricarda auch auf Facebook vertreten.

Bedingt durch die Coronapandemie konnten wir uns längere Zeit schon nicht persönlich treffen. Zum ersten Mal organisierte Gaby für uns im Januar 2021 ein Videomeeting.

 

Vorstandschronik

                 1.Vorsitzende          2. Vorsitzende     Finanzenverantwortliche               Beisitzerin

 

18.12.2014     Gründungvorstand Gesellschaftsclub Sans Soucis

20014    Bine Hruby                  Brigitte Pfeiffer           Manon Wenner

 

29.1.2015      Eintragung ins Vereinsregister

2015      Bine Hruby                  Brigitte Pfeiffer            Manon Wenner

 

5.1.2016         neuer Name: Sans Soucis e.V.

2016      Bine Hruby                   Rosi Gerber                  Gabriela Theiß                            Manon Wenner

2017      Bine Hruby                   Rosi Gerber                  Gabriela Theiß                            Manon Wenner

2018      Bine Hruby                   Ulrike Larssen               Manon Wenner

2019      Bine Hruby                   Ulrike Larssen               Manon Wenner

2020      Bine Hruby      (komm.)Raffaella Menzel           Manon Wenner

2021      Bine Hruby                   Raffaella Menzel           Manon Wenner